VR-Förderpreis Handwerk

Die Bewerbungsphase für die 20. Runde des VR-Förderpreises Handwerk ist gestartet. Mit dem hochdotierten Preis zeichnen die Volksbanken und Raiffeisenbanken in Schleswig-Holstein in Kooperation mit der Handwerkskammer innovative Handwerksbetriebe aus. Die Bewerbungsphase läuft noch bis zum 15. Oktober 2021.

Jury und Preise

In diesem Jahr wird der VR-Förderpreis Handwerk bereits zum 20. Mal vergeben. Zur Würdigung hervorragender Leistungen, kreativer Konzepte und wegweisender Innovationen im Handwerk stiften die Volksbanken Raiffeisenbanken in Schleswig-Holstein im Jubiläumsjahr Preisgelder in Höhe von insgesamt 20.000 Euro. Schirmherr des VR-Förderpreises ist auch in diesem Jahr Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz.

Die Jury setzt sich aus Vertretern der Handwerkskammern, des Wirtschaftsministeriums des Landes Schleswig-Holstein sowie der Volksbanken Raiffeisenbanken zusammen.

Quelle: Presse- und Informationsdienst der Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (Stand: August 2021)     

VR-Förderpreis Handwerk

Jetzt bewerben

Handwerksbetriebe mit innovativen Konzepten oder besonderen Geschäftsstrategien können sich bis zum 15. Oktober 2021 bewerben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

Bewerbungsformular

Informationen zum Betrieb

Ansprechpartner

Adresse

Bewerbung

Fügen Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen als Datei an.  

Veranstalter der Aktion ist der Presse- und Informationsdienst der Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (PVR), für den ein Formular auf dieser Seite eingebunden wurde.
Ihre eingegebenen Daten werden durch Abschicken des Formulars direkt an den Veranstalter übermittelt.
Die Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise, insbesondere Informationen zu meinen Rechten, habe ich zur Kenntnis genommen. Diese sind abrufbar auf der Seite des Veranstalters unter: Datenschutzhinweis.
Durch Abschicken des Formulars nehme ich an der Aktion teil.