Fotowettbewerb 2021

Teilnahmebedingungen

Die Sylter Bank eG, die Föhr-Amrumer-Bank eG und die VR Bank Westküste eG starten einen Fotowettbewerb und suchen die schönsten Aufnahmen zum Thema „Tierische Westküste“.

Die Motive von der schleswig-holsteinischen Westküste können aus allen Jahreszeiten stammen, müssen jedoch Bezug zum Thema „Tierische Westküste“ haben. Der Tierschutz muss bei den Aufnahmen beachtet werden. Fotos von Robben sind nicht zugelassen.

Das Gewinnspiel wird von der Sylter Bank eG, Föhr-Amrumer-Bank eG und VR Bank Westküste eG veranstaltet. Unterteilt wird die gesamte Aktion in ein Juryvoting und ein Publikumsvoting.
 

  • Die Fotos müssen unter https://47160.hc-apps.de hochgeladen werden.

  • Zugelassen sind max. 3 Fotos im Querformat. Bitte als jpg in maximaler Qualität, Auflösung mind. 300 DPI, relativ zu den angegebenen Formaten (nicht interpoliert) oder mond. 1800 x 2400 px einreichen.

  • Gewinne
    Im Juryvoting der Fotoaktion gibt es folgende Preise zu gewinnen:
    Je ausgewähltes Motiv, das im Bildkalender Januar bis Dezember veröffentlicht wird, erhält der Einreicher einen Geldpreis von 100 Euro.
    Neben dem Juryvoting findet gleichzeitig auch das Publikumsvoting statt. Hier wählt die Jury unter den 10 Bildern mit den meisten Stimmen ein Titelbild aus. Zu gewinnen gibt es hier einen 500-Euro-Gutschein vom StrandGut Resort in St. Peter-Ording.


Teilnahme:
Eine Person nimmt am Fotowettbewerb teil, indem sie ein Foto eines selbstfotografierten Bildes über die bereitgestellte Applikation einreicht.

  • Jeder Teilnehmer darf max. 3 Bilder hochladen. Alle Rechte der Fotos müssen beim Teilnehmer liegen.

  • Die Teilnahmephase des Fotowettbewerbs erstreckt sich vom 01.02.2021 bis zum 31.05.2021.

  • Die Abstimmungsphase findet vom 01.05. – 31.05.2021 statt (Publikumsvoting).

  • Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland und das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • Bei abgebildeten, identifizierbaren Personen muss deren Veröffentlichungsgenehmigung oder die des Erziehungsberechtigten beigefügt sein, ansonsten kann das Foto nicht berücksichtigt werden.

  • Die Gewinner werden im Kalender namentlich genannt.

  • Gewinnerbekanntgabe und Zuweisung der Gewinne:
    Die Gewinner des Wettbewerbs werden zeitnah über eine gesonderte E-Mail über den Gewinn informiert und erklären sich mit Bestätigung dieser Teilnahmebedingungen damit einverstanden, dass ihre Namen auf den Webpräsenzen von der Sylter Bank eG, Föhr-Amrumer-Bank eG und VR Bank Westküste eG veröffentlicht werden dürfen.

  • Abstimmung:
    Ziel der Abstimmung ist ein objektives Wettbewerbsergebnis. Besonders deswegen wird an ein faires Vorgehen bei der Abstimmung appelliert. Jederzeit hat die Jury die Möglichkeit, abgegebene Stimmen zu kontrollieren, weshalb mehrfaches Abstimmen für ein und denselben Beitrag nicht sinnvoll und auch nicht erwünscht ist. Bei Nichtbeachtung kann sich daraus ein Nachteil für den betreffenden Teilnehmer ergeben (z.B. Stimmenabzug, Ausschluss vom Gewinnspiel).

  • Bildrechte:
    Der Teilnehmer bestätigt mit der Einreichung des Fotos, dass die Bildrechte ausschließlich bei ihm liegen, dass also auch kein Dritter Rechte an dem eingereichten Bild geltend machen kann.
    Zudem versichert der Teilnehmer, dass alle auf dem Foto sichtbaren Personen mit einer Veröffentlichung des Beitrags einverstanden sind.
    Die Sylter Bank eG, die Föhr-Amrumer-Bank eG und die VR Bank Westküste eG erhalten das Recht, die Fotos zeitlich unbeschränkt und unwiderruflich zu nutzen. Dies schließt die Verbreitung auf den Social-Media Plattformen des Veranstalters und auf der Internetseite mit ein.
     
  • Ausschluss vom Gewinnspiel:
    Die Sylter Bank eG, die Föhr-Amrumer-Bank eG und die VR Bank Westküste eG behalten sich das Recht vor, Teilnehmer von der Teilnahme am Wettbewerb auszuschließen, wenn die eingereichten Fotos gegen geltendes Recht oder den guten Geschmack verstoßen. Dies gilt ebenfalls bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen und Versuchen, den Wettbewerb zu manipulieren.
     
  • Beendigung des Gewinnspiels:
    Die Sylter Bank eG, die Föhr-Amrumer-Bank eG und die VR Bank Westküste eG behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen abzubrechen. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern, oder wenn aus technischen Gründen eine korrekte Durchführung nicht möglich ist.

  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.